Pasta an buntem Gemüse

Das Zubereiten einer leckeren, gesunden Mahlzeit muss nicht viel Zeit und Mühe in Anspruch nehmen. Das dem so ist, veranschauliche ich euch auch heute wieder mit einem meiner Rezepte.

 

Pasta an buntem Gemüse.
Pasta an buntem Gemüse.

 

 

Die Zutaten für 2 Personen:

250 g Nudeln (zum Beispiel Bavette)

2 Schalotten

1 große (oder 2 kleine) Zucchini

3 Möhren

220 g Datteltomaten

3 Esslöffel Olivenöl

Salz & Pfeffer

 

 

Das Schöne an diesem Gericht: es erfordert keine außergewöhnlichen Zutaten. Alles, was benötigt wird, findet ihr mit sehr großer Wahrscheinlichkeit im Supermarkt um die Ecke.

 

 

Die Vorgehensweise:

1. Schalotten schälen und in kleine Würfel schneiden.

2. Möhren schälen, waschen und mittels einer Reibe grob raspeln.

3. Zucchini putzen, waschen und ebenfalls mittels einer Reibe grob raspeln.

4. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Schalottenwürfel circa 5 Minuten darin anbraten.

5. Die geraspelten Möhren hinzufügen und die Hitze auf eine mittlere Stufe reduzieren.

6. Nach etwa 5 Minuten auch die geraspelten Zucchini beifügen.

7. Parallel die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten.

8. Die Datteltomaten waschen, halbieren und zum restlichen Gemüse hinzufügen. Alles zusammen weitere 3 bis 5 Minuten auf schwacher Stufe braten.

9. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken.

10. Die Nudeln auf einem tiefen Teller anrichten und das gebratene Gemüse über die Nudeln verteilen.

 

 

Lecker, gesund, schnell und einfach zuzubereiten - ideal für den Alltag!
Lecker, gesund, schnell und einfach zuzubereiten – ideal für den Alltag!

 

Kochen kann so schön unkompliziert sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.