Vegetarische Süßkartoffel-Tarte

Meine Lieben,

Nachdem ich euch in den vergangenen Tagen mit einigen Inspirationen für euer Frühstück versorgt habe, präsentiere ich euch heute endlich mal wieder ein köstliches Gericht, das sich hervorragend als Mittag- oder Abendessen eignet: Eine vegetarische Süßkartoffel-Tarte!

Die Zutaten für die Süßkartoffel-Tarte.
Die Zutaten für die Süßkartoffel-Tarte.
Wichtigster Bestandteil des Gerichts: Die Süßkartoffeln.
Wichtigster Bestandteil des Gerichts: Die Süßkartoffeln.

 

Zutaten für 4 Personen:

700 g Süßkartoffeln

200 g Staudensellerie

300 g saure Sahne

2 Eier

50 g Pinienkerne

Salz, Pfeffer & gemahlene Chili-Schote zum Abschmecken

Etwas Fett zum Fetten der Tarteform

Frische Petersilie zum Garnieren

 

Frischer Staudensellerie ist eine ebenso wichtige Komponente des Gerichts.
Frischer Staudensellerie ist eine ebenso wichtige Komponente des Gerichts.
Pinienkerne zum Bestreuen der Tarte.
Pinienkerne zum Bestreuen der Tarte.

 

Die Vorgehensweise:

1. Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

2. Süßkartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Die Süßkartoffeln schälen.
Die Süßkartoffeln schälen.

3. Staudensellerie putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden.

Die Süßkartoffeln in dünne Scheiben und den Staudensellerie in kleine Stücke schneiden.
Die Süßkartoffeln in dünne Scheiben und den Staudensellerie in kleine Stücke schneiden.

4. Tarteform (26 cm Umfang) fetten.

5. Die Süßkartoffelscheiben und den Staudensellerie in der Tarteform einschichten. Zwischendurch immer mal wieder mit Salz, Pfeffer und etwas gemahlener Chili-Schote würzen.

6. Saure Sahne und Eier verrühren, salzen und in die Form gießen.

Saure Sahne und Eier verrühren, salzen und in die Form gießen.
Saure Sahne und Eier verrühren, salzen und in die Form gießen.

7. Die Tarte mit Pinienkernen bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 35 Minuten goldbraun backen.

8. Mit frischer Petersilie garnieren.

Die Tarte goldbraun backen und mit frischer Petersilie garnieren.
Die Tarte goldbraun backen und mit frischer Petersilie garnieren.
Nun kann die Süßkartoffel-Tarte angerichtet werden!
Nun kann die Süßkartoffel-Tarte angerichtet werden!
Wer Süßkartoffeln mag, wird die Tarte lieben!
Wer Süßkartoffeln mag, wird die Tarte lieben!
Ein tolles Mittag- oder Abendessen!
Ein tolles Mittag- oder Abendessen!

Wer Süßkartoffeln mag, wird diese Tarte definitiv lieben! Die Kombination aus der Süße der Kartoffeln und der Schärfe der gemahlenen Chili-Schote ist einfach genial!

Ich wünsche euch einen fabelhaften Mittwoch und wie immer viel Freude beim Nachkochen!

Eure Michaela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.