Weihnachtswünsche

Heiligabend, Weihnachten – die aus meiner Sicht schönsten Tage des Jahres sind angebrochen. Alle Geschenke sind inzwischen besorgt und hübsch verpackt, der Weihnachtsbaum steht kerzengrade, ist bildschön dekoriert und verströmt einen angenehmen Tannenduft. Die Keksdosen mit den hausgemachten Plätzchen wurden in der Adventszeit von den Gästen fast vollständig leer gefegt, die Weihnachtsplaylist läuft den ganzen Tag rauf und runter. Heute erstrahlen endlich alle vier Kerzen auf dem Adventskranz und zum letzten Mal für dieses Jahr kommt man in den Genuss ein Türchen seines Adventskalenders zu öffnen. Alle freuen sich auf die Festtage!

 

Im Altenberger Dom.
Im Altenberger Dom.

 

Weihnachten ist eng mit Wünschen verbunden. Vermutlich hegt jeder von uns insgeheim mindestens einen Wunsch – materieller und/oder immaterieller Natur. Ich wünsche jedem einzelnen von euch, dass euer größter Wunsch heute oder zeitnah in Erfüllung gehen möge! Zudem wünsche ich euch von Herzen wunderschöne Festtage: Genießt die Auszeit vom Alltag, die Zeit mit euren Lieben, das gute Essen, die heitere Stimmung, die magischen Momente, die Glücksgefühle. Lacht möglichst viel, lasst die Seele baumeln, seid gut zueinander und geizt nicht mit Liebe, Empathie und Gutmütigkeit.

 

Bildschöne Kirchenfenster im Altenberger Dom.
Bildschöne Kirchenfenster im Altenberger Dom.

 

Apropos Wünsche: Gibt es etwas, das ihr euch im Zusammenhang mit dem Blog wünscht? Wünscht ihr euch bestimmte Rezepte, neue Themen oder dergleichen? Dann teilt mir eure Wünsche sehr gerne mit! Eure Anregungen sind mehr als willkommen! Ihr könnt mir diese hier in den Kommentaren, per Mail oder über sämtliche Social-Media-Kanäle kommunizieren – wie es euch am liebsten ist. Ich freue mich sehr auf euer Feedback!

Fröhliche Weihnachten und alles Liebe

Eure Michaela

Kleiner Tipp am Rande – falls ihr im Köln/Bonner Raum lebt und an den Weihnachtstagen einen kurzen Ausflug plant, kann ich euch einen Trip zum Altenberger Dom empfehlen. Relativ abgelegen gelegen, lässt es sich rund um den Dom prima spazieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.